ÜBER UNS

MB „Šušvės midus“ – Hobby, das Geschäft wurde

Neben der berühmten Wallanlage Plinkaigalis, am Ufer des reißenden Flusses Šušvė, wo unsere Vorfahren schon in prähistorischer Zeit geblüht haben, hat das alte Handwerk des Metherstellers wiederaufgekommen.

Wir herstellen das älteste traditionelle alkoholische Getränk in der Welt – den Met, der noch von alten Ägyptern, Römern, Griechen getrunken wurde, und der sofort in der ganzen Welt verbreitet wurde. Litauer hatten den Met unterschiedlicher Sorten schon vom Altertum bis 18. Jh. hergestellt, deswegen hielt man den Honigwein als nationales litauisches Getränk.

Der Met ist das natürlich fermentierte, nicht befestigte alkoholische Getränk. Der ganze Met wird aus natürlichem Honig hergestellt, der von den Bienen aus unserer Imkerei gesammelt wird, deswegen sichern wir immer hohe Qualität unseres Mets.

Ich bin der Imker aus der dritten Generation. Bevor hat mein Großvater und Mutter geimkert. Zurzeit haben wir unsere Imkerei, die die 150 Bienenstöcke bilden. Den Met hat schon mein Großvater, meine Mutter hergestellt, von denen ich Geheimnisse der Metproduktion übergenommen habe. Vor einigen Jahren habe ich mich entschieden, mein Hobby in rechtmäßiges Unternehmen verwandeln.
Unsere Familie beschäftigt sich im Bezirk Kėdainiai, auf dem Dorf Plinkaigalis, am Ufer des Flusses Šusvė, neben der berühmten Wallanlage Plinkaigalis und am Gräberfeld aus der Eisenzeit. Gemäß der Archäologen war der Met schon in prähistorischer Zeit im unseren Land bekannt und wurde während unterschiedlicher Feste und Riten getrunken.
Also ich fahre die alten Landtraditionen mit Benutzung der Erfahrung meiner Mutter, meiner Kenntnisse fort, ich habe außerdem Metbrauerei gegründet. Der Met ist das natürlich fermentierte, nicht befestigte alkoholische Getränk. Der ganze von uns hergestellte Met wurde aus dem Honig unserer Bienen hergestellt, deswegen sichern wir immer hohe Qualität unserer Produktion. Beim Kochen des Mets sparen wir Honig gar nicht – in einem Liter des Mets gibt es sogar 750 g Honig. Bei Herstellung wird es keine chemische, nur natürliche Stoffe verwendet (Sulfite in kleiner Menge entstehen nur während des Herstellungsprozesses). Das ist der Unterschied zwischen uns und anderer Methersteller.
Der Met wird nicht weniger als 1 Jahr gereift, einige Metsorten werden nicht weniger als 3 Jahre gereift. Die Hauptzutat Honig gewährt dem Met Farbe, Geschmack, Geruch. Geschmack des gereiften Mets ist vornehm, unaufdringlich süß, vollständig.
Unser Met wird in Flaschen des originellen Designs gegossen, die Korken werden mit natürlichem Wachs eingestrichen, deswegen verbreitet sich ein kräftiges Aroma ohne die Flasche zu öffnen.
Das Getränk ist als Geschenk bzw. Souvenir aus Litauen empfehlenswert.

su meile tradicijoms...


Hast du 20 Jahre?

Ja

Nein